1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Sonstige
  6. >
  7. Absage vier Tage vor Premiere: Kein Ironman70.3 in Dresden

  8. >

Triathlon

Absage vier Tage vor Premiere: Kein Ironman70.3 in Dresden

Dresden (dpa)

Die Premiere des Ironman70.3 in Dresden an diesem Sonntag fällt aus. Das Triathlon-Rennen über 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21,1 Kilometer Laufen musste abgesagt werden.

Von dpa

Triathleten schwimmen im Wasser. Foto: picture alliance / dpa

Das Rennen könne «nicht stattfinden», hieß es auf der Homepage von Ironman: «Wir werden allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern bis zum 5. August ein Update zum weiteren Verlauf geben.»

Der Grund für die Absage sind Probleme bei der Radstrecke, die seit Bekanntgabe des ersten Ironman70.3 in Dresden im September vergangenen Jahres bereits zweimal geändert worden war. «Trotz intensiver Zusammenarbeit mit den lokalen Behörden bezüglich der Änderung der Radstrecke haben wir durch unsere weiteren gemeinsamen Gespräche und Planungen festgestellt, dass wir die erforderlichen Standards für die Strecke bis zum Renntermin an diesem Wochenende nicht umgesetzt bekommen», hieß es in einer Presse-Mitteilung des Veranstalters.

Es soll nun ein Ersatztermin im September gesucht werden. Für die Premiere, die vor einem Jahr angekündigt worden war, hatten sich über 2000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer angemeldet. «Wir möchten unser großes Bedauern zum Ausdruck bringen, dass wir sie an diesem Wochenende nicht empfangen können, und teilen den Unmut aller Athletinnen und Athleten, die nicht nur geduldig mit unseren Streckenänderungen waren, sondern vor allem auch monatelang hart trainiert haben, um mit uns an diesem Wochenende ein großartiges Rennen zu erleben», hieß es.

Startseite
ANZEIGE