1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Sonstige
  6. >
  7. Chargers für NFL-Playoffs qualifiziert

  8. >

American Football

Chargers für NFL-Playoffs qualifiziert

Indianapolis (dpa)

Die Los Angeles Chargers haben sich zum ersten Mal seit 2018 für die Playoffs in der NFL qualifiziert.

Von dpa

Austin Ekeler (30) von den Los Angeles Chargers in Aktion. Foto: Aj Mast/AP/dpa

Die Chargers setzten sich in der amerikanischen Football-Liga deutlich mit 20:3 (10:3) bei den Indianapolis Colts durch, fuhren den neunten Sieg im 15. Saisonspiel ein und haben sich eine sogenannte Wildcard für die Endrunde gesichert.

Hinter den vier führenden Teams der vier Divisions weisen die Chargers derzeit die beste Bilanz in der American Football Conference auf.

Der Running Back der Chargers Austin Ekeler sorgte im zweiten Viertel mit einem Laufspiel bis in die Endzone für die ersten Punkte der Gäste, Ekeler markierte im letzten Spielabschnitt auch den zweiten Touchdown seines Teams. Dazu war Cameron Dicker mit zwei Field Goals für Los Angeles erfolgreich. Die Colts hatten mit einem Field Goal im zweiten Viertel zwischenzeitlich auf 3:7 verkürzt.

Die Gastgeber mussten ihre fünfte Niederlage nacheinander einstecken und hatten schon vor der Partie keine Chance mehr auf die Playoffs. Nick Foles, hinter Matt Ryan und Sam Ehlinger eigentlich der dritte Quarterback, startete zum ersten Mal in dieser Saison. Dreimal wurde ein Passversuch Foles' von der Chargers-Verteidigung abgefangen, dazu wurde der Quarterback siebenmal zu Boden gerissen.

Startseite
ANZEIGE