1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Sonstige
  6. >
  7. Deutsche Volleyballer wenden Niederlage gegen Bulgarien ab

  8. >

Nationenliga

Deutsche Volleyballer wenden Niederlage gegen Bulgarien ab

Rimini (dpa) - Die deutschen Volleyballer haben sich ihren zweiten Sieg in der Nationenliga erarbeitet.

dpa

Deutschlands Trainer Andrea Giani jubelt nach einem Satzgewinn. Foto: Andreas Gora

Die Mannschaft von Bundestrainer Andrea Giani erkämpfte sich in Rimini ein 3:2 (19:25, 25:21, 22:25, 30:28, 15:11) gegen Bulgarien. Die Deutschen standen dabei im vierten Satz schon vor dem Verlust des Kräftemessens, drehten die Partie aber noch einmal mit viel Leidenschaft. Einen Tag nach dem unglücklichen 2:3 gegen Top-Team Frankreich saß am Ende der dritte Matchball. Außenangreifer Denis Kaliberda und Diagonalangreifer Simon Hirsch waren mit jeweils zwölf Punkten beste deutsche Offensivmänner.

Nach einer kleinen Pause geht es für die Deutschen am Donnerstag (10.00 Uhr) gegen Argentinien weiter.

© dpa-infocom, dpa:210530-99-796664/2

Startseite
ANZEIGE