1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Sonstige
  6. >
  7. Diskuswerferin Müller beendet Karriere nach dem Istaf

  8. >

Leichtathletik

Diskuswerferin Müller beendet Karriere nach dem Istaf

Halle (dpa)

Die frühere Diskus-Vizeweltmeisterin Nadine Müller beendet in der kommenden Woche ihre Karriere. Die 36-Jährige vom SV Halle kündigte auf Instagram an, dass das Istaf in Berlin am 4. September ihr letzter Wettkampf sein werde.

Von dpa

Beendet ihre Karriere: Diskuswerferin Nadine Müller. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Müller sprach in ihrer Mitteilung von «vielen tollen Momenten und zahlreichen Medaillen», die nach der mehr als 20 Jahre andauernden Karriere bleiben. 2011 gewann Müller WM-Silber, 2015 Bronze. 2012 und 2018 wurde sie Vize-Europameisterin und gewann insgesamt sechs Titel bei deutschen Meisterschaften.

Startseite
ANZEIGE