1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Sonstige
  6. >
  7. Hartenstein wechselt zu New York Knicks

  8. >

NBA

Hartenstein wechselt zu New York Knicks

New York (dpa)

Der deutsche Basketball-Profi Isaiah Hartenstein wechselt innerhalb der nordamerikanischen Liga NBA von den Los Angeles Clippers zu den New York Knicks.

Von dpa

Geht künftig für die New York Knicks auf Korbjagd: Isaiah Hartenstein. Foto: Carlos Osorio/AP/dpa

Das gab der neue Club des 24 Jahre alten Centers bekannt. Hartenstein wird damit die Heimspiele im Trikot seines neuen Arbeitgebers im legendären Madison Square Garden der US-Metropole bestreiten. Details zu seinem Vertrag wurden von den Knicks nicht genannt.

Hartenstein, der sich als sogenannter Free Agent einen Club aussuchen konnte, soll laut Medienberichten etwas mehr als 15 Millionen Euro für zwei Vertragsjahre erhalten. Bisher hat der Nationalspieler in der stärksten Basketball-Liga der Welt seit seinem Debüt 2018 bereits für die Houston Rockets, die Denver Nuggets, die Cleveland Cavaliers und die Clippers gespielt. Für das deutsche Nationalteam wird Hartenstein in diesem EM-Sommer nicht auflaufen.

Startseite
ANZEIGE