1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Sonstige
  6. >
  7. Lamsfuß/Lohau scheitern im Halbfinale der WM

  8. >

Badminton

Lamsfuß/Lohau scheitern im Halbfinale der WM

Tokio (dpa)

Das deutsche Badminton-Mixed Mark Lamsfuß und Isabel Lohau hat bei den Weltmeisterschaften in Tokio den Einzug ins Finale verpasst.

Von dpa

Die Badminton-Profis Mark Lamsfuß und Isabel Lohau haben im Mixed WM-Bronze geholt. Foto: Markus Schreiber/AP/dpa

Die an Position neun gesetzten Europameister verloren gegen die einheimischen Favoriten Yuta Watanabe und Arisa Higashino mit 8:21, 6:21 und erhalten immerhin WM-Bronze.

Schon der Halbfinal-Einzug des deutschen Mixed war der größte Erfolg für den Deutschen Badminton Verband (DBV) in dieser Disziplin. Im Achtelfinale hatte das Duo die thailändischen Titelverteidiger aus dem Turnier geworfen. Bisher war es lediglich im Damen-Einzel drei Spielerinnen des DBV gelungen, die Vorschlussrunde einer WM zu erreichen.

Startseite
ANZEIGE