1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Sonstige
  6. >
  7. Schwimm-Leistungssportdirektor: «Dann sparen wir uns kaputt»

  8. >

DSV

Schwimm-Leistungssportdirektor: «Dann sparen wir uns kaputt»

Kassel (dpa)

Leistungssportdirektor Christian Hansmann hat mangelnde Unterstützung durch die Landesverbände im Deutschen Schwimm-Verband bemängelt.

Von dpa

Ein Aufsteller mit dem Logo des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV. Foto: Peter Endig/dpa-Zentralbild/dpa-mag

«Ich empfinde es persönlich so, dass man in den Landesverbänden den Leistungssport derzeit nicht weiter fördern will», sagte Hansmann der Deutschen Presse-Agentur. «Das ist für mich als Direktor Leistungssport natürlich schade, dass es hier keinen Schulterschluss gibt. Offenbar ist nicht jedem klar, dass ohne Vorbilder aus dem Leistungssport am Ende auch der Breitensport leidet.»

Bei einem Verbandstag im November in Kassel war der bisherige Präsident Marco Troll nicht mehr zur Wahl angetreten. Ein vom ehemaligen Vorstand eingebrachter Antrag auf Beitragserhöhung wurde abgelehnt. Hansmann betrachtet dies als Fehler. «Es geht eigentlich nicht mehr ohne. Die Inflation wirkt überall, auch wir als Verband haben dadurch höhere Kosten zu tragen», sagte er. «Wir können uns aber nicht noch weiter zurückschrauben und noch weiter sparen. Dann sparen wir uns kaputt. Dann ist irgendwann auch kein Leistungssport mehr möglich mit Eigenmitteln, sondern nur noch mit den zugestandenen Bundesmitteln.»

Startseite
ANZEIGE