1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Sonstige
  6. >
  7. US-Medien: Lakers holen Darvin Ham als Cheftrainer

  8. >

NBA

US-Medien: Lakers holen Darvin Ham als Cheftrainer

Los Angeles (dpa)

Die Los Angeles Lakers haben übereinstimmenden Medienberichten zufolge einen neuen Cheftrainer gefunden.

Von dpa

Schafft er es, die Lakers zur 18. Meisterschaft zu führen? Darvin Ham soll neuer Cheftrainer werden. Foto: Matt Kelley/AP/dpa

Wie unter anderem ESPN und die «Los Angeles Times» berichteten, soll Darvin Ham in der kommenden NBA-Saison dafür sorgen, das Basketballteam um Superstar LeBron James mindestens in die Nähe der 18. Meisterschaft zu bringen. Der 48 Jahre alte Ham war seit 2018 Co-Trainer bei den Milwaukee Bucks, die in der vergangenen Saison den Titel gewonnen hatten. Für Ham ist es der erste Posten als Cheftrainer in der NBA.

Die Lakers äußerten sich zunächst nicht selbst - James dagegen machte in einem Tweet seine Begeisterung über die Entscheidung öffentlich. Ham war von 2011 bis 2013 bereits Co-Trainer bei den Lakers und ging danach ins Trainerteam der Atlanta Hawks. Er wird in Los Angeles Nachfolger von Frank Vogel, der nach dem enttäuschenden Abschneiden und dem Verpassen der Playoffs entlassen worden war. Als Spieler gewann Ham 2004 die Meisterschaft mit den Detroit Pistons.

Nach Angaben der Nachrichtenagentur AP ist er der 15. schwarze Trainer in der NBA. Mehr zur selben Zeit habe es noch nie gegeben in der Geschichte der Liga.

Startseite
ANZEIGE