1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Tennis
  6. >
  7. Positive Dopingtests: Pole Majchrzak suspendiert

  8. >

Tennis

Positive Dopingtests: Pole Majchrzak suspendiert

London (dpa)

Der polnische Tennisprofi Kamil Majchrzak ist nach mehreren positiven Doping-Tests vorläufig gesperrt worden.

Von dpa

Wurde wegen Dopings vorläufig gesperrt: Kamil Majchrzak. Foto: Steve Christo/AP/dpa

Die Internationale Tennis-Integritäts-Agentur (ITIA) gab die Suspendierung bekannt. Der Pole, der in der ATP-Rangliste aktuell Platz 77 belegt, gab laut Mitteilung der Organisation während der Teilnahme an den Sofia Open im September, den Japan Open im Oktober sowie bei der ATP Challenger Tour im Oktober in Seoul positive Proben ab.

Alle A-Proben enthielten demnach Substanzen, die in der Verbotsliste der Welt-Anti-Doping-Agentur aufgeführt sind. Majchrzak hat nun das Recht, eine Analyse der B-Proben zu verlangen, um festzustellen, ob sie die Ergebnisse der A-Proben bestätigen. Während der vorläufigen Suspendierung ist der 26 Jahre alte Davis-Cup-Spieler nicht berechtigt, an von den Dachverbänden des Tennissports organisierten Veranstaltungen teilzunehmen.

Startseite
ANZEIGE