1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Top-news
  6. >
  7. Frankreichs Kapitän: «Können etwas Besonderes erreichen»

  8. >

WM-Halbfinale

Frankreichs Kapitän: «Können etwas Besonderes erreichen»

Al-Rajjan (dpa)

Frankreichs Kapitän Hugo Lloris hat die mögliche erfolgreiche WM-Titelverteidigung seines Teams als einzigartiges Ziel bezeichnet. «Wir wissen, dass es etwas sehr, sehr Besonderes ist, das wir erreichen können. Das ist uns allen bewusst», sagte der 35 Jahre alte Torhüter in einem Video, das der französische Fußball-Verband verbreitete.

Von dpa

Will mit der Équipe Tricolore erfolgreich den WM-Titel verteidigen: Frankreichs Kapitän Hugo Lloris. Foto: Martin Rickett/PA Wire/dpa

«Wir werden weiter ruhig und gefasst bleiben», sagte Kapitän Lloris vor dem Halbfinale der Franzosen gegen Marokko am Mittwoch (20.00 Uhr MEZ/ZDF und MagentaTV). Die Équipe Tricolore will als erstes Team seit Brasilien 1962 erfolgreich den Titel verteidigen.

«Jetzt bereiten wir uns gut auf das Halbfinale gegen Marokko vor. Wir brauchen all unsere Stärke, all unsere Energie», sagte Lloris. Er wurde nach dem 2:1 gegen England mit 143 Länderspielen als Frankreichs Rekordnationalspieler geehrt. «England im Viertelfinale einer WM zu schlagen, das wird eine besondere Erinnerung für mich bleiben», sagte er.

Teamkollege Antoine Griezmann wurde für seine 28. Torvorlage im Trikot der Équipe Tricolore ausgezeichnet, damit hat er nun die meisten. «Es sind noch zwei Spiele, wir können es schaffen. Lasst uns konzentriert und fokussiert bleiben und das genießen», sagte der 31 Jahre alte Offensivspieler vor dem Halbfinale gegen Marokko.

Startseite
ANZEIGE