1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Usc-muenster
  6. >
  7. Iris Scholten und Marta Hurst bilden die neue Abteilung Attacke beim USC

  8. >

Volleyball: Bundesliga Frauen

Iris Scholten und Marta Hurst bilden die neue Abteilung Attacke beim USC

Münster

Ihre Angriffe sollen zu vielen Punkten führen. Marta Hurst und Iris Scholten sind Hoffnungsträgerinnen beim USC Münster. Die Portugiesin überrascht mit einer erfolgreichen Trainertätigkeit, die Niederländerin gibt die Playoffs als Ziel aus.

Von Henner Henning

Ab durch die Mitte: Iris Scholten will mit dem USC durchschlagskräftig und erfolgreich durch die Saison gehen. Foto: CEV. Imago/regiopictures

Mit den Schlagzeilen „Erfahrung plus Energie“ und „Neue Größe auf der Diagonalen“ stellte der USC Münster im Sommer zwei seiner acht Neuzugänge vor. Gemeint sind Marta Hurst und Iris Scholten, eine Portugiesin mit britischem Papa und eine Niederländerin. Sie sollen die Abteilung Attacke an- und die Unabhängigen damit in eine erfolgreiche Saison führen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!